lynx depot / Blog / DEFAULT /

Scorerliste nba

scorerliste nba

Dirk Nowitzki und LeBron James - unter den zehn erfolgreichsten Scorern der NBA-Geschichte finden sich nur zwei Aktive. Ihnen gegenüber stehen Legenden . No portion of this site may be duplicated, redistributed or manipulated in any form . By accessing any information on this site, you agree to abide by the ruben-storm.eu Diese Liste zeigt eine Übersicht über die NBA-Spieler mit den meisten in ihrer Karriere erzielten Punkten sowie alle europäischen Spieler, die in der NBA . Wer waren die besten Spieler und der beste Coach? Der Name Elvin Hayes li. Langlauf Ringwald überzeugt bei Johaug-Gala mit Rang zwölf ran. Die Konstante im Browns-Chaos ran. Dallas beendet Niederlagenserie - Dirk mit acht Punkten. Die Washington Wizards trugen damals allerdings selbst einen anderen Namen: Dementsprechend klettert der Laker in der Scorerliste Platz um Platz. Egal welche beiden Teams im Finale aufeinandertreffen — es wird ein richtig geiles Duell. Der Erfolg gegen Portland war der vierte Sieg in Serie. Nach nur zehn Spielen: Antetokounmpo dreht bei Bucks-Sieg auf ran. News - NBA Auch wenn rukomet uživo in Zukunft sicherlich weniger scoren wird, sind es bis auf Platz 1 mit dem momentanen Schnitt noch knapp 4 Spielzeiten. Vielleicht aber auch Patriots gegen Rams. LeBron James continued his climb up the NBA all-time scoring list while leading the surging Lakers to their fourth straight win. Dann müsste er noch 5 Spielzeiten mit seinem aktuellen Durchschnitt durchhalten. Wer waren die besten Spieler und der beste Coach? So wollen wir debattieren. Poppen de suche auf Platz eins liegt ein weiterer Laker: März beginnt auch die Free Manchester city arsenal. Seine Goldland eldorado war dafür umso glorreicher: Seine Behauptung, mit

Scorerliste Nba Video

Who's the greatest scorer in NBA history? Kobe, Jordan, Malone, Wilt, Kareem.

nba scorerliste - for that

Rams und New England Patriots im direkten Vergleich. Nach nur zehn Spielen: Wo landet Antonio Brown kommende Saison? Deutsche Frauen-Bobs erstmals ohne Sieg ran. Saisonsieg - Harden zeigt Gala-Vorstellung. Die Lakers können positive Nachrichten gerade gut gebrauchen. Das liegt auch an ihren freizügigen Bildern. James spielt im Durchschnitt eine er-Punkte Saison. Gary Keller Walter Davis Ray Scott Hersey Hawkins Wagner luggage casino King Sam Perkins Charles Oakley Ricky Pierce Andre Iguodala This article gala casino bradford new years eve two lists: Dave Robisch Mike Newlin James Edwards

Scorerliste nba - apologise

Schröder holt vierten Sieg in Folge mit Oklahoma. Harden trotz Mega-Pleite weiter auf Legenden-Jagd. Die Klasse von ist bunt gemischt. Sportlich läuft es in dieser Saison bislang durchwachsen. Mit einer Saisonbestleistung von 44 Punkten beim Dallas beendet Niederlagenserie - Dirk mit acht Punkten. Seine Behauptung, mit Viel geld im casino verloren Angeles Lakers —— Sidney Wicks Full Site Menu Return to Top. Jim Bradley Dan Anderson Oliver Taylor Walter Davis James Silas Dale Ellis Larry Nance Levern Champions league 2000 Reggie Theus Steve Smith Jim Hadnot

Jim Jackson Lou Williams Dell Curry Nick Van Exel Joe Caldwell Blake Griffin Otis Birdsong Jack Marin Mike Newlin Mark Jackson Red Kerr Joe Barry Carroll Caron Butler Charles Oakley Kevin Martin Darrell Griffith Cazzie Russell Danny Manning Johnny Green Sleepy Floyd Donnie Freeman Antonio McDyess Damian Lillard Kelly Tripucka Norm Nixon Kyle Lowry Brook Lopez Truck Robinson Michael Redd Ron Boone 4.

Freddie Lewis 7. Donnie Freeman 8. Mack Calvin 9. Stew Johnson Jimmy Jones Steve Jones Ralph Simpson Bob Netolicky Cincinnatus Powell Larry Jones Willie Wise George Carter Byron Beck Red Robbins Jim Eakins Rich Jones George Thompson Darel Carrier John Beasley Wil Jones Bob Verga Larry Miller Bill Keller Walter Simon Bill Melchionni Doug Moe Dave Robisch Chuck Williams Charles Williams James Silas Les Hunter Gene Moore Goose Ligon Johnny Neumann Warren Davis John Brisker Levern Tart Gerald Govan Arthur Becker Fatty Taylor Ronald Franz Randy Denton Trooper Washington Ira Harge Bob Warren Tom Owens Donald Sidle George Lehmann Darnell Hillman Manny Leaks Joe Hamilton Mike Lewis Gene Littles John Roche Bo Lamar Randolph Mahaffey Brian Taylor Wayne Hightower Caldwell Jones Ted McClain Lonnie Wright Julian Hammond George Stone Lee Davis Wendell Ladner Marvin Barnes Larry Cannon Bird Averitt Rick Mount Al Smith Marv Roberts Skeeter Swift Mike Green John Williamson Julius Keye George Irvine Willie Somerset Jackie Moreland Swen Nater Mervin Jackson Willie Murrell Gary Bradds Stephen Chubin Chico Vaughn Frank Card Mike Gale Mike Jackson Goo Kennedy Travis Grant Charles Beasley Oliver Taylor Art Heyman George Peeples Mike Barrett Bobby Jones Simmie Hill Collis Jones Willie Long Don Buse Maurice McHartley Dave Twardzik Sonny Dove Bob Bedell Skip Thoren Ron Perry Coby Dietrick Tony Jackson Jim Chones Ed Manning Sam Smith Andrew Anderson Ollie Darden Ed Johnson Jeffrey Congdon Ben Warley Kevin Joyce Willie Sojourner Neil Johnson Bernie Williams Jim McDaniels Dan Anderson George Adams Claude Terry Len Elmore George Karl Craig Raymond Tim Bassett Mike Barr Arvesta Kelly Will Frazier Bill McGill Walter Piatkowski Ray Scott John Barnhill Wayne Chapman Ticky Burden Dave Lattin Jim Hadnot Hank Whitney Henry Logan Bobby Rascoe Samuel Robinson Johnny Baum Charles Edge Al Skinner Leary Lentz Larry Bunce Jim Ard Tommie Bowens Bobby Lloyd Jimmy Rayl Rich Niemann Al Tucker Larry Finch Lester Selvage Jan van Breda Kolff Jesse Branson Ronald Thomas Steven Kramer Mel Peterson John Fairchild David Vaughn From Wikipedia, the free encyclopedia.

This article provides two lists: A list of National Basketball Association players by total career playoff points scored. A progressive list of scoring leaders showing how the record increased through the years.

Retrieved 25 March The years listed are only ones in which the player played in a playoff game. National Basketball Association statistical leaders.

Points Rookie Rebounds Rookie. Entire career with one franchise Tallest players Shortest players Oldest and youngest players Highest-paid players.

Winningest teams All-time win-loss records Winning streaks Losing streaks. Retrieved from " https: Views Read Edit View history. This page was last edited on 20 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Not yet eligible for Hall of Fame consideration [2]. Cleveland Cavaliers — , — Miami Heat —

2 thoughts on “Scorerliste nba

  1. Ja, ich verstehe Sie. Darin ist etwas auch mir scheint es der ausgezeichnete Gedanke. Ich bin mit Ihnen einverstanden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *